Über dieses Projekt:

Auf der Energiemesse E-World soll das Produktportfolio der Wuppertaler Stadtwerke WSW präsentiert werden.

Das Konzept: Da der Messestand lediglich 40 qm groß ist und sich im hinteren Teil einer unübersichtlichen Messehalle befindet, wird das Corporate Design der WSW (der rote Punkt) durch einen semitransparenten roten Präsentationsraum dreidimensional in den Raum übertragen. Der Stand fällt im Umfeld sofort auf, die Besucher wollen neugierig einen Blick ins Innere werfen.

Hier erwartet sie eine interaktive, multimediale Installation: das WSW Energie-Cockpit. An dem außergewöhnlich gestalteten Touchscreen-Tisch leitet ein Moderator die Messebesucher im Dialog durch die Themen. Der potentielle Kunde kann die Effekte und Möglichkeiten des WSW Energiemanagements plakativ nachvollziehen und erleben.

Die konzeptionelle, redaktionelle und technische Gesamtleistung aus einer Hand ermöglicht die Fertigstellung innerhalb nur weniger Wochen. Das erfolgreiche Exponat wird zusätzlich in Form einer App für mobile devices umgesetzt, mit der die Vertriebsmitarbeiter die Themen beim Kunden vor Ort präsentieren.

(Bildnachweis: Jens Heinrich)

Leistungen

  • Kreation und Konzeption
  • Creative Direction, Grafikdesign
  • Technische Umsetzung
  • Projektbetreuung vor Ort

Auftraggeber

Kunde

WSW Energie & Wasser (Wuppertaler Stadtwerke)

Andere Projekte: